Freitraining Standard, Trainerunterstützung auf Wunsch

Im Gruppen- oder Einzeltraining vermittelte Programme, Bewegungsabläufe und Hinweise sollten möglichst intensiv geübt werden. Dadurch entstehen Routine, Ausdauer und Sicherheit als Voraussetzung für einen nachhaltigen Erfolg im Turniertanz.

In diesem speziellen Freitraining steht Wolfgang Krampe unseren Turnierpaaren mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt die eigenständige Nachbereitung der Trainingsinhalte.

Die Zeiten für freie Trainings in den lateinamerikanischen Tänzen, sowie für gemischte Freitrainings oder Zeiten, die für unsere Turnierpaare reserviert sind, können Sie unserem Wochenplan entnehmen.