Freitraining gemischt

Im Gruppen- oder Einzeltraining vermittelte Programme, Bewegungsabläufe und Hinweise sollten möglichst intensiv geübt werden.
Dadurch entstehen Routine, Ausdauer und Sicherheit als Voraussetzung für einen nachhaltigen Erfolg im Turniertanz.

Das Freitraining steht folgenden aktiven Mitgliedern zur Verfügung:

  • Turnierpaare
  • BSW-Paare
  • Paare aus den Gesellschaftskreisen

Im gemischten Freitraining können alle Tänze trainiert werden. Alle Tänzer werden gebeten sich sinvoll untereinander zu arrangieren.

Die Zeiten für weitere freie Trainings in unserem Clubheim können Sie dem Wochenplan entnehmen.


Zeiten fürs gemischte Freitraining
  • Montag
    12:30 – 18:00 Uhr
  • Dienstag
    12:30 – 15:15 Uhr
    19:00 – 20:30 Uhr
  • Mittwoch
    11:00 – 15:00 Uhr
  • Freitag
    11:00 – 17:30 Uhr
  • Samstag
    18:00 – 22:00 Uhr
    jedoch: 1.Samstag im Monat = Clubabend Line-Dance
    3. Samstag im Monat = Clubabend Standard/ Latein